image_pdfimage_print
Lade Karte ...

Veranstaltungstermin:
5. Juni - 7. Juni

Veranstaltungsort:
Evangelisches Krankenhaus Hagen-Haspe, 58135 Hagen-Haspe

Kursbeschreibung
Wie ein Fisch im Wasser – Aquatische Körperarbeit® und Faszien-Coaching 

Die Verbindung von innerem und äußerem Fluß. Sich in Einheit mit dem Wasser bewegen.

Wir haben den Ozean in uns.

In diesem Wochenendkurs mit Karla Caspers und Harald Xander treffen sich zwei Perspektiven auf den freien Fluss der Bewegung. Beide zielen auf eine Erhöhung unserer Sensibilität für die Geschmeidigkeit, die Anmut und den Rhythmus unser Bewegung im Wasser.

Harald Xander ist ein Wegbereiter für den Wechsel von der äußeren in die innere Bewegungsdimension. Er hat mit intendons® (www.intendons.de) ein pädagogisches Konzept ausgearbeitet, mit dem sich die Tür nach innen leicht und zuverlässig für viele Menschen öffnet. Für die Anwendung im professionellen Kontext hat er die Vorgehensweise weiter zum Faszien-Coaching verfeinert und systematisiert.

Die Schulung der inneren Bewegung bringt unsere Tiefensensibilität in den Bereich feinster motorischer Abstimmungen. Wir können immer mehr das hinter uns lassen, was uns daran hindert, eins mit dem Wasser zu sein.

Teilnehmer der Schwimmkurse von Harald Xander erleben eine komplette Umstülpung Wassergefühls in sehr kurzer Zeit, vom Kampf gegen das Ertrinken zur Mühelosigkeit des Schwebens.

Die Schulung unserer Tiefensensibilität ermöglicht es, uns harmonischer, effektiver und müheloser im Wasser bewegen.

Innere Bewegungsübung öffnen die Tür zu geschmeidigen Faszien.

Wir können jederzeit und überall üben.

Wenn wir uns selbst besser spüren, können wir auch andere Menschen besser dabei unterstützen, ihren Fluss zu finden.

Heiter kommen wir weiter.

Veranstalter:

Institut für Aquatische Körperarbeit e.V.
c/o Karla Caspers
Bergweg 40 F2-8-6
58313 Herdecke 

Zeit:  05.-07. Juni 2020
Ort.:  Evangelisches Krankenhaus Hagen-Haspe
Kosten: 210 Euro

Info und Buchung:
www.watsu.de/institut/seminare/buchen/791

Kontakt:
IAKA-D e.V.
Eichenstraße 4
90587 Obermichelbach
Tel.+49(0)911-9779-22Z
www.iaka.de
orga@iaka.de

Aquatische Körperarbeit® – die 4 Methoden   Aquatische Körperarbeit®

Die  vier ganzheitlichen  Methoden:
WasserShiatsu (WATSU)
AquaRelax
WasserTanzen (WATA) 
und Healing Dance verbinden traditionelle und innovative Ansätze.
Bei einer Einzelanwendung entsteht ein vielschichtiges Wirkungsgefüge, welches Körper, Geist und Seele und somit den Menschen in seiner Ganzheit erreicht.
Unsere Methoden eröffnen eine Dimension der Entspannung, welche all diese Ebenen des Seins miteinbezieht.

Hier ein paar Impressionen für Sie:

WATSU – https://vimeo.com/213271848
WATA – https://www.youtube.com/watch?v=RKEh9QZPNIo
WATA und Healing Dance unter Wasser – https://vimeo.com/256277123
Healing Dance – https://vimeo.com/214019053
Healing Dance – https://www.youtube.com/watch?v=MKybMPY0S9I
AquaRelax und WATSU – https://soletherme.saechsische-staatsbaeder.de/angebote-fuer-ihre-lebensbalance/schweben-ganz-leicht.html