image_pdfimage_print

Fortbildungen zur inneren Bewegung

Am Anfang der Beschäftigung mit der inneren Bewegung steht die Selbsterfahrung. Um die innere Bewegung professionell einzusetzen bedarf es der Freude am Spürsinn und einem geeigneten pädagogischen Konzept. Unsere Fortbildungsangebote sind darauf ausgerichtet, die schöpferische Kraft der inneren Bewegung zum Wirken zu bringen.

intendons e.K. ist als Fortbildungsinstitut nach dem Standard LQWk von 08/2017 – 07/2020 qualitätszertifiziert.

Faszien-Coaching / Trainer* für Tiefensensibilität

Mit der Fortbildung “Faszien-Coaching / Trainer*in für Tiefensensibilität” bieten wir ein systematisches Konzept zur professionellen Anwendung der inneren Bewegung in unterschiedlichen Feldern. Die Fortbildung ist für Angehörige der Heil- und pädagogischen Berufe von der Umsatzsteuer befreit.

Faszien-Coaching Emblem

Die Fortbildung umfasst insgesamt 120 Unterrichtseinheiten, die sich auf 15 Seminartage verteilen. Die Seminartage stellen jeweils ein Thema in den Mittelpunkt. Sie können auch einzeln besucht werden.

bauchmassage

Bauch-Coaching / Bauchgefühl / Viszerale Tiefensensibilität

Aufbauend auf das Faszien-Coaching beschäftigen wir uns intensiver mit den Bewegungen der inneren Organe. Wir leiten die Klienten dazu an, diese selbstwirksam zum Gleiten zu bringen. Wir profitieren dabei vom Erfahrungsschatz der taoistischen Bauchmassage.

5 Finger 32 Energy Flow

Im 5 Finger 32 Energy Flow verbinden sich innere Bewegung, 5 Finger Qi Gong und imaginatives Resonanztraining zu einem Erfahrungsfeld der Tiefensensibilität. Wir öffnen mit intuitiven Bewegungen die Türen zu unserer selbstregulativen Intelligenz, Wir erleben den Übergang von der Selbstwirksamkeit in die Mitwirksamkeit.

Das Programm eignet sich sehr gut als Aufwärmprogramm  für jegliche Art von Bewegungskursen. Ebenso als Vorbereitung auf sportliche Wettkämpfe oder zur Förderung der körperlichen Basis in Heil- und pädagogischen Berufen.

5 Finger 32 Energy Flow

Intensives Schwimmen – swim.intense

Das Wasser lehrt uns Geschmeidigkeit von außen, die innere Bewegung lehrt uns Geschmeidigkeit von innen.

Achtsames Schwimmen

Die innere Bewegung öffnet allen, die sich gerne im Wasser bewegen, vollkommen neue Möglichkeiten. Müheloses Schwimmen lässt sich auch außerhalb des Wassers, zum Beispiel während des Gehens oder im Bett liegend üben und verfeinern.  Müheloses Freistilschwimmen ist möglich!

Harald Xander: Begründer von intendons® und des Faszien-Coachings. Leiter des Verlags und des Instituts für innere Bewegung.